Pension „Rotes Haus” in Großenhain

Wer in Großenhain zu Gast ist oder aus beruflichen Gründen in der Nähe zu tun hat und nahe des Stadtkerns eine Pension mit sehr guter Verkehrsanbindung sucht, findet bei uns die Möglichkeit zu übernachten.

Nach aufwendigen Umbaumaßnahmen am Gebäude wurde unsere Pension „Rotes Haus“ im Januar 2008 mit je zwei Einzel- und Doppelbettzimmern eröffnet.

Über großen Zuspruch erfreut sich seit dem auch unser im Erdgeschoss befindlicher Imbiss, welchen nicht nur die Gäste unserer Pension sehr gern für Frühstück und Mittagstisch nutzen.

Dafür stellt Inhaber und Fleischermeister Bernd Gawalski täglich frische Fleisch- und Wurstwaren aus unserer gegenüberliegenden Fleischerei bereit.

 

Galerie